AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Mit Aufgabe Ihrer Bestellung erkennen Sie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Artline GmbH an.

 

Kauf von Produkten

Alle im Online-Shop enthaltenen Informationen sind ausschließlich als Aufforderung zur Abgabe von Bestellungen zu verstehen, nicht als Angebot oder einseitiger Vertrag. Sie erkennen an, dass Ihre Bestellung ein Angebot zum Kauf der in Ihrer Bestellung enthaltenen Produkte („Produkte“) von uns zu den hierin verankerten Bedingungen darstellt. Alle Bestellungen Ihrerseits bedürfen der Annahme durch uns. Es ist uns im Rahmen unserer gesetzlichen Rechte freigestellt, Ihre Bestellung aus jedem beliebigen Grund und ohne jegliche Haftung Ihnen gegenüber nicht anzunehmen. Die Annahme Ihrer Bestellung kann beispielsweise aus folgenden Gründen verweigert werden:

(a) Wenn Produkte, die wir auf den Plattformen veröffentlicht haben, nicht verfügbar, falsch ausgezeichnet oder anderweitig fehlerhaft beschrieben sind. 

(b) Wenn wir keine Autorisierung Ihrer Zahlung erwirken können. 

(c) Wenn Sie von einem Produkt zahlreiche Exemplare bestellen und diese jeweils an verschiedene Kunden oder Lieferadressen versandt werden sollen. 

Nach Erhalt Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen eine Bestellbestätigung per E-Mail. Diese enthält Ihre Bestellnummer und Details der von Ihnen bestellten Produkte sowie. Beachten Sie bitte, dass diese E-Mail lediglich eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung bei uns, nicht jedoch eine Annahme Ihrer Bestellung darstellt. Die Annahme Ihrer Bestellung und das Zustandekommen eines Kaufvertrags über die Produkte zwischen Ihnen und uns erfolgen erst dann, wenn (i) wir Ihnen eine E-Mail senden, die den Versand der Produkte bestätigt. 

Nach Vertragsabschluss sind wir rechtlich verpflichtet, Ihnen vertragsgemäße Waren zu liefern.

Wenn Sie zum ersten Mal bei uns bestellen, können Sie sich gegebenenfalls bei uns anmelden und werden aufgefordert bestimmte erforderliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir werden Ihnen ggf. Passwörter oder sonstige Berechtigungen für den Zugang zu bestimmten Bereichen der Plattformen, wie beispielsweise dem "Mein Konto" Bereich der Plattformen, übermitteln bzw. Sie um Verwendung solcher Kennungen und Passwörter bitten (Sicherer Zugang). In diesem Fall sind Sie verantwortlich dafür, dass Sicherheit und Vertraulichkeit des Sicheren Zugangs zu jeder Zeit gewahrt bleiben. Sie müssen alle von uns aufgestellten Sicherheitsanweisungen und/oder -empfehlungen befolgen und uns unverzüglich informieren, falls Sie davon Kenntnis erlangen bzw. den Verdacht haben, dass der Sichere Zugang von Unbefugten genutzt oder Unbefugten zugänglich wird. Unbeschadet unserer sonstigen Rechte und Rechtsmittel können wir Ihren Zugang zu den Plattformen ohne jedwede Haftung Ihnen gegenüber aussetzen, wenn wir eine solche Maßnahme zum Schutz der Plattformen unter Zugrundelegung angemessener Erwägungen für erforderlich halten.

Zur Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung über das Online-Warenkorbsystem sind folgende Schritte erforderlich: Bitte legen Sie den bzw. die ausgewählten Artikel durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb “ in den virtuellen Warenkorb. Diesen können Sie jederzeit durch Anklicken der gleichlautende Schaltfläche öffnen und Änderungen vornehmen. Nachdem Sie die gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt haben, gelangen Sie über den Warenkorb mittels Betätigung der Schaltfläche „Zur Kasse “ zur Eingabe der persönlichen Daten. In der weiteren Folge gelangen Sie über die Auswahl der (1) Rechnungs- & Lieferadresse, der Versandmethode, der Akzeptierung unserer AGB und (2) der Zahlungsart auf die (3) Bestellübersichtsseite. Hier können Sie nochmals alle Bestelldaten prüfen und ggf. Änderungen oder Anpassungen mittels Betätigung der Schaltfläche „Ändern“ vornehmen oder die Bestellung abbrechen (bspw. durch Schließen des Browserfensters). Erst mit dem Drücken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ ist der Bestellvorgang abgeschlossen. Falls in der Artikelbeschreibung nicht ausdrücklich anders angegeben, werden alle Artikel ohne abgebildete Dekoration geliefert.

Wir stellen Ihnen die Produkte in Rechnung, wenn diese zur Lieferung an Sie versendet wurden. Dies gilt nicht, wenn wir Sie während oder unmittelbar nach Ihrer Bestellung informieren, dass für bestimmte Produkte eine Vorauszahlung zu leisten ist.

Unterschiede in unseren Herstellungsverfahren und auch den Bilddarstellungseigenschaften der von Ihnen beim Besuch der Plattformen verwendeten Computer-Hardware können dazu führen, dass die Farben, Maße, Stoffe und Designs der auf den Plattformen präsentierten und der von Ihnen erhaltenen Produkte geringfügig voneinander abweichen.

Alle Preise für auf den Plattformen präsentierte Produkte gelten ausschließlich für die Produkte selbst. Anfallende Mehrwertsteuer oder andere Verkaufssteuern sind darin enthalten. Wir werden uns bemühen, Sie darüber zu informieren, falls die ausgewiesenen Preise nicht alle Zölle oder Steuern beinhalten.

Wir sind um die Richtigkeit aller Preisangaben auf den Plattformen bemüht. Gelegentlich können jedoch Fehler passieren, die dazu führen, dass Produkte falsch ausgezeichnet sind. Ist der Preis eines Produkts niedriger als der auf den Plattformen angegebene, werden wir Ihnen vorbehaltlich unseres Rechts zur Ablehnung einer Bestellung den niedrigeren Preis in Rechnung stellen und das Produkt an Sie ausliefern. Ist der richtige Preis für das Produkt höher als der auf den Plattformen angegebene, werden wir nach eigenem Ermessen mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Sie fragen, ob Sie die Bestellung zum richtigen Preis ausgeführt haben möchten oder eine Stornierung wünschen. Entscheiden Sie sich für Letzteres, erhalten Sie von uns eine Stornomitteilung. Wir sind nicht dazu verpflichtet, Produkte zum falschen Preis zu liefern. Sollten wir im Falle einer falschen Preisangabe eine Vorauszahlung erhalten haben, werden wir uns bemühen, diese Zahlung schnellstmöglich zu erstatten, sofern der Artikel noch nicht versandt wurde.

Die Artline GmbH kann die auf den Plattformen genannten Preise für Produkte jederzeit und ohne Vorankündigung ändern. Solche Preisänderungen gelten jedoch nicht für Produkte, für die Sie bereits eine Versandbestätigung erhalten haben.

Wir weisen darauf hin, dass in manchen Ländern auf Wareneingänge ggf. zusätzliche Abgaben an das lokale Finanzamt abzuführen sind. Für die Entrichtung dieser Einfuhrzölle und -steuern sind Sie verantwortlich. Beachten Sie bitte, dass wir keinen Einfluss auf diese Gebühren haben und deren Höhe nicht absehen können. Näheres erfragen Sie vor Aufgabe Ihrer Bestellung bitte bei Ihrem lokalen Zollamt. Beachten Sie bitte ferner, dass Sie sich an sämtliche anwendbaren Gesetze und Vorschriften des Landes halten müssen, für das die Produkte bestimmt sind. Wir übernehmen keine Haftung für einen Verstoß Ihrerseits gegen solche Gesetze.

Zahlungsbedingungen

Sie bestätigen, dass die von Ihnen verwendete Kredit-/Debitkarte und Zahlungsmethode Ihr Eigentum ist, und dass alle diesbezüglichen Angaben Ihrerseits, so ausnahmslos auch Name und Anschrift, vollständig, richtig und genau sind. Des Weiteren bestätigen Sie, dass die Kredit-/Debitkarte/Zahlungsmethode gültig ist und die eingegebenen Zahlungsdetails korrekt sind. Alle Inhaber von Kredit-/Debitkarten und Zahlungskontoinhaber unterliegen der Überprüfung und Genehmigung durch den Aussteller der Karte oder dem Anbieter der Zahlungsmethode. Falls der Aussteller Ihrer Karte oder der Anbieter der Zahlungsmethode die Autorisierung der Zahlung verweigert, werden wir Ihre Bestellung nicht akzeptieren und haften nicht für Lieferverzögerung oder Nicht-Lieferung. Wir sind nicht verpflichtet, Sie über den Grund für die Ablehnung zu informieren.

Wir haften nicht für Gebühren oder andere Beträge, die Ihnen der Aussteller Ihrer Karte oder Ihre Bank oder der Anbieter der Zahlungsmethode infolge der Bearbeitung Ihrer Bezahlung per Kreditkarte/Debitkarte oder einer anderen Zahlungsmethode gemäß Ihrer Bestellung möglicherweise in Rechnung stellt.

Rechnungsstellung

Wenn wir uns für die Ausstellung oder Bereitstellung einer Rechnung entscheiden oder gesetzlich dazu verpflichtet sind, behalten wir uns das Recht zur elektronischen Übermittlung vor, und Sie erklären sich mit dieser Art der Rechnungslegung einverstanden.

Lieferung Eigentum und Gefahrenübergang

Die Bestellungen werden an die Lieferadresse gesandt, die Sie auf dem Bestellformular angegeben haben. Wir haften nicht bei Angabe einer falschen oder unvollständigen Lieferadresse. Beachten Sie bitte, dass wir nicht an Postfachadressen liefern.

Alle Waren werden versandkostenfrei (Standard Service) verschickt.

Das Eigentumsrecht an den Produkten geht auf Sie über, sobald:

(a) die vollständige Bezahlung für diese Produkte bei uns eingegangen ist; und 
(b) die Lieferung der Produkte durch die Artline GmbH an die von Ihnen angegebene Adresse erfolgt ist.

(c) Sobald Sie ein Produkt erhalten haben, geht das Schadens- und Verlustrisiko in Bezug auf das Produkt vollständig auf Sie über.

(d) Wir sind zur Vornahme von Teillieferungen berechtigt, wobei dann jede Teillieferung als eigenständiger Vertrag mit uns gilt. Ferner sind wir dazu berechtigt, nur einen Teil einer Bestellung auszuliefern.

STORNIERUNG UND WARENRÜCKGABE

Sollten Sie die Bestellung von Produkten stornieren oder Produkte zurückgeben wollen, gelten hierfür unsere Rückgabe und Stornierungsrichtlinien (siehe Widerruf) .  Diese Richtlinien haben keinen Einfluss auf Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher (einschließlich Ihrer etwaigen Rechte nach den einschlägigen Bestimmungen für Fernabsatz oder für den elektronischen Handel, die in dem Land, in das das Produkt geliefert wird, gelten („Lokale Bestimmungen“). Weitere Informationen über ihre gesetzlichen Rechte erhalten Sie von Ihrem Gewerbeaufsichtsamt oder Ihrer Bürgerberatungsstelle vor Ort oder von einer in Ihrem Land entsprechenden Stelle (soweit vorhanden).

Wenn Sie ein Produkt unter Berufung auf die Lokalen Bestimmungen zurücksenden, erhalten Sie dafür von uns eine vollständige Erstattung.

Bitte nutzen sie den kostenlosen Retourenlabel um die Ware innerhalb von 14 Tagen an die folgende Adresse zu schicken:

 

Lufapak GmbH

Carl Borgward Straße 20

56566 Neuwied

 

Für den Fall, dass Sie für den Import des Produktes, welches Sie zurücksenden wollen, direkt an die zuständigen Behörden Steuern oder Gebühren gezahlt haben, ist die Artline GmbH nicht zur Erstattung dieser Steuern oder Gebühren der Behörden verpflichtet und übernimmt keine Haftung dafür, dass die Erstattung möglich ist.

Altersvoraussetzungen

Wenn Sie ein Produkt bestellen, für das eine Altersgrenze gilt, bestätigen Sie mit der Bestellung dieses Produkts, dass Sie diese Altersvoraussetzungen erfüllen. Wenn wir hinlänglich davon ausgehen können, dass Sie von Rechts wegen nicht zur Bestellung eines Produkts berechtigt sind, behalten wir es uns vor, Ihre Bestellung zu stornieren.

 

Allgemeine Bestimmungen

Geistiges Eigentum

Sämtliche im Online-Shop vorhandene Inhalte (darunter auch Logos, Texte, Datensammlungen, Grafiken, Symbole, Bilder, Fotos, Audio-Clips, Sounds, Musik und Software sowie jede Kombination daraus) (die „Inhalte“), sind Eigentum der Artline GmbH und durch die entsprechenden Urheberrechte und Abkommen zum Urheberrecht weltweit geschützt. Wir behalten uns alle diese Rechte vor.

Alle anderen geistigen Eigentumsrechte (wozu ausnahmslos auch eingetragene und nicht eingetragene Marken, Logos, Geschmacksmuster, Urheberrechte, Patente, Know-how und Geschäftsgeheimnisse zählen) an oder in Zusammenhang mit den Plattformen, den darauf abgebildeten und/oder verfügbaren Produkten und dem Zubehör, Briefpapier oder den Verpackungen sowie sonstigen Dingen in Zusammenhang mit diesen Produkten, Ihrer Bestellung oder den Plattformen („Geistige Eigentumsrechte“) sind und bleiben ausschließliches Eigentum der Artline GmbH und sind durch die entsprechenden Gesetze und Abkommen über geistiges Eigentum weltweit geschützt. Wir behalten uns alle diese Rechte vor.

Haftungsbeschränkung

Die Gesamthaftung der Artline GmbH im Rahmen der Bedingungen aus Vertrags- oder Deliktshaftung (einschl. Fahrlässigkeit), bei Verletzung gesetzlicher Pflichten oder anderweitig ist unter keinen Umständen höher als 100% des Preises des von Ihnen bei www.alexander-burhans.com bestellten Produkts.

Von dieser Klausel bleiben Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher unberührt. Weitere Informationen über ihre gesetzlichen Rechte erhalten Sie von Ihrem Gewerbeaufsichtsamt oder Ihrer Bürgerberatungsstelle vor Ort oder von einer in Ihrem Land entsprechenden Stelle (soweit vorhanden).

Datenschutz

Durch Aufgabe einer Bestellung erklären Sie sich damit einverstanden und erkennen Sie an, dass wir unter Beachtung unserer Datenschutzerklärung ggf. personenbezogene Daten von Ihnen erfassen, nutzen, speichern und verarbeiten. Die Artline GmbH achtet in jeder Hinsicht die Privatsphäre von Personen, die die Plattformen besuchen und nutzen. Näheres darüber, wie wir Cookies einsetzen, welche Informationen wir erfassen, wie und zu welchen Zwecken wir diese verwenden und unter welchen Umständen wir sie offenlegen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die diesen Bedingungen hinzugefügt und Bestandteil der Bedingungen sind.

Lieferung / Versandkosten

Der Versand innerhalb von Deutschland und EU Ländern die beliefert werden ist versandkostenfrei mit DHL, UPS und Hermes. Die Lieferzeit beträgt circa 1 - 3 Werktage nach Eingang der vollständigen und fehlerfreien Bestellung.

Die Vertragssprache ist deutsch.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Artline GmbH.